Thailand Tag 18 – Chinatown

Nach einem tollen Frühstück begeben wir uns zum Königspalast der diesmal auch offen hat. Nachdem uns ein selbsternannter „Tourist Police“ erklären wollte dass der Palast heute aufgrund des Geburtstags des Königs geschlossen ist, wir aber mit ihm eine ganz tolle Rundfahrt durch Bangkok machen könnten sind wir kopfschüttelnd weitergegangen und haben grinsend der Lautsprecherdurchsage „Do not trust boat trips, strangers or tuk tuk outside the palace“ gelauscht.

Der Palast selbst ist sehr schön und interessant gewesen, auch wenn wir schon eine leichte Tempelallergie haben.

Nach einer kurzen Rast am hoteleigenen Pool sind wir dann nach Chinatown gefahren wo wir sehr günstig (ca. 290 Baht für 2 Personen inkl. Getränke) wirklich gut gegessen haben. Der Stadtteil ist nur so überfüllt mit Neonreklame, Ständen und Menschen. Nachdem wir hier nun eine Zeit lang herumgewandert sind ging es wieder ab ins Hotel.

erstellt am
von
  • Unterwegs
  • 1 Kommentare:

    schrieb am 30.10.2012, 16:32 Kings Birthday ist der 5.Dezember ;-)

    Kommentiere diese Seite